feso4 + k2cr2o7 + h2so4

Dies ist eine Komplexbildungsreaktion: Fe2[SO4]3 undCr2[SO4]3 ist der gebildete Komplex.

Dies ist eine Oxidation-Reduktion (Redox) Reaktion:

Xem thêm: phân tích ai đã đặt tên cho dòng sông

6 FeII - 6 e- 6 FeIII (Oxidation)

2 CrVI + 6 e- 2 CrIII (Reduktion)

Xem thêm: nơi nào sau đây trong năm luôn có thời gian ngày và đêm dài bằng nhau

FeSO4 ist ein Reduktionsmittel, K2Cr2O7 ist ein Oxidationsmittel.

Reaktanten:

  • FeSO4
    • Namen: Eisen-sulfat Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02, Schwefelsaures Eisenoxydul Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02, Eisenvitriol Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02
  • K2Cr2O7
    • Namen: Kaliumdichromat Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02, * Kaliumbichromat Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05
    • Erscheinungsbild: Orangerote, nicht hygroskopische, trikline Tafeln Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05
  • H2SO4
    • Namen: Schwefelsäure Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-07, * Schwefel(VI)-säure Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05
    • Erscheinungsbild: Farb- und geruchlose, viskose Flüssigkeit Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05

Produkte:

  • K2SO4
    • Namen: Kaliumsulfat Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02, * Schwefelsaures Kalium Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05, E 515 Quelle: wikidata, zugegriffen: 2019-09-02
    • Erscheinungsbild: Farblose Kristalle oder Pulver Quelle: wikipedia, zugegriffen: 2019-11-05
  • Fe2[SO4]3
  • Cr2[SO4]3
  • H2O